Sinnenpark - mobil

Sinnenpark

Was ist das eigentlich?

"Das Leben von Jesus mit allen Sinnen erfahren"

Führungen in Gruppen: Bis zu 2500 Besucher können in insgesamt 125 Führungen acht verschiedene Stationen aus dem Leben von Jesus Christus erleben.

Riechen, schmecken, hören, sehen. Mit allen Sinnen eintauchen in die Welt vor 2000 Jahren und die Geschichten der vier Evangelien hautnah erleben. 

Im Anschluss an die Führung gibt es bei Kaffee & Kuchen die Gelegenheit für Fragen und Austausch mit unseren Mitarbeitern in unserem Sinnenpark – Café.

Sinnenpark-mobil bietet für Schulen, Konfigruppen oder Jugendarbeiten etc. eine tolle Gelegenheit für neuen Input & Material zur weiteren Arbeit an den einzelnen Themen.

Bei Bedarf haben sie im Anschluss an das Sinnenpark – Projekt ab November die Gelegenheit im Rahmen eines Alpha-Kurses tiefer in die Welt des Glaubens einzutauchen.

Sinnenpark – Imagefilm

Mit dem Sinnenpark haben Lutz und Annette Barth ein wunderbares Konzept entwickelt, Menschen in jedem Alter die Bibel und damit auch Jesus Christus vorzustellen.Die Geschichten der Bibel werden mit allen Sinnen erfahrbar und die Bibel beginnt zu leben.

Bei der christlichen Sinnenarbeit werden biblische Inhalte auf kreative Weise so dargestellt, dass alle Sinne einbezogen und angesprochen werden.
Das führt zu einer intensiven und nachhaltigen Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema. Charakteristisch für alle Themen sind liebevoll gestaltete Kulissen, Elemente zum Hören und interaktive Angebote.
Bei den großen Inszenierungen kommen auch Düfte dazu, die zum Beispiel einen orientalischen Basar „erschnuppern“ lassen, sowie teilweise Dinge zum Schmecken. Dabei werden die BesucherInnen von einem/r GruppenbegleiterIn durch die einzelnen Szenen geführt. Bei allen Angeboten wird den BesucherInnen der Bezug der biblischen Geschichten zum eigenen Leben deutlich.

Sinnenpark

Weitere Informationen

"Das Leben von Jesus mit allen Sinnen erfahren"

Wie läuft das ab?

Vom 09.-21. Oktober 2022 veranstalten wir die Erlebnisausstellung „Sinnenpark“ in unseren Räumlichkeiten. In der Ausstellung werden die biblischen Geschichten mit allen Sinnen erfahrbar – und die Bibel beginnt zu leben! Unsere Besucher gehen auf eine faszinierende Zeit- und Gefühlsreise in die Welt der Bibel. Sie erleben an verschiedenen Stationen einige Begebenheiten aus dem Leben Jesu mit allen Sinnen und entdecken die Kernbotschaft des christlichen Glaubens ganzheitlich. Wir freuen uns, die Ausstellung in diesem Jahr im Rahmen der 1250-Jahr-Feierlichkeiten in Schopfloch anzubieten und laden Sie herzlich ein, an den Führungen teilzunehmen.

Lassen Sie sich durch folgende Stationen führen:

  • Jesu Taufe im Jordan
  • Die Heilung einer gekrümmten Frau
  • Die Hochzeit zu Kanaan
  • Die Sturmstillung auf dem See Genezareth
  • Die Segnung der Kinder
  • Jesus begegnet Zachäus
  • Jesu Kreuzigung und die Begegnung mit den Emmaus-Jüngern
  • Die Auferstehung
  • Der Raum der Hoffnung

Dort können sie unterschiedliche, ganzheitliche Erfahrungen machen:

  • Sehen Sie aufwändig und mit Liebe gestaltete Kulissen, Dekorationen und Lichteffekte
  • Hören Sie, wie es Menschen damals ergangen ist und was sie vielleicht gesagt haben
  • Fühlen Sie die Geschichte, be-greifen Sie sie mit den Händen und tauchen Sie in die Emotionen ein


„Menschen begegnen Jesus“ ist außerdem eine besondere Möglichkeit, Kindern und Jugendlichen einer Klasse oder Religionsgruppe das Leben und Wirken Jesu näher zu bringen. Die Führung wird natürlich dem Alter der Teilnehmer angepasst.

Anm.: Im Rahmen der Führung werden keine religiösen Handlungen (Segen, Gebete, o.ä.) durchgeführt. Sie ist daher auch für Personen anderen Glaubens geeignet.

Sinnenpark

Impressionen

"Das Leben von Jesus mit allen Sinnen erfahren"
Sinnenpark

Zeitraum

"Das Leben von Jesus mit allen Sinnen erfahren"

Wann geht es los?

 

Die Ausstellung ist vom 09. bis 21. Oktober im Gebäude der Liebenzeller Gemeinschaft Schopfloch täglich von 08:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Besucher werden in Gruppen durch die Ausstellung geführt. Führungsbeginn ist immer zur vollen Stunde.

Sinnenpark

Anmeldung

"Das Leben von Jesus mit allen Sinnen erfahren"

Wie kann ich dabei sein?

Einzelpersonen oder kleinere Gruppen können gerne einfach so zu einer Führung kommen und teilnehmen. Wenn sie sicher zu ihrem Wunschtermin an einer Führung teilnehmen möchten, besteht auch die Möglichkeit Einzelreservierungen vorzunehmen. 

Für Gruppen bitten wir grundsätzlich um Voranmeldung: Ein Zeitslot ist für 20 Personen ausgeschrieben, Schulklassen können natürlich als ganze Klasse auch mit mehr Personen teilnehmen. Dazu wählen Sie einfach im Buchungssystem „Ganze Führung buchen“ und geben Sie dann im nächsten Schritt bei den Kontaktdaten/ Rechnungsinformationen ganz unten die tatsächliche Gruppengröße und die Klassenstufe der Teilnehmer an. (Die Führung ist kostenfrei, es wird keine Rechnung ausgestellt, die Betitelung ist nur dem Reservierungssystem geschuldet).

Bei weiteren Fragen wenden sie sich gerne per Mail an unseren Pastor Sven Franke.


Kirchsteige 20
72296 Schopfloch


Sven Franke
07443 2864721
sven.franke@lgv.org


LGV-Gemeinschaft Schopfloch
DE75 6426 2408 0047 6070 41